Flüchtlingshilfe stellt Vereinstätigkeit ein


Mitgliederversammlung beschließt einstimmig Auflösung und setzt Arbeit im anderen Format fort

Die Entscheidung der ehrenamtlichen Helfer erfolgte einstimmig und einvernehmlich: Nach vier Jahren unterstützender Migrantenarbeit stellt die Flüchtlingshilfe Herzberg (Elster) e.V. die Vereinstätigkeit in diesem Jahr ein. MEHR 


Viele fröhliche Herzschläge für- und miteinander. Wenn die Herzberger Flüchtlingshilfe und WELT e.V. einladen, ist das garantiert. Die Kinder- und Jugendarbeit steht bei beiden Vereinen an oberster Stelle. 

Foto: Ines Gebauer   


Hausaufgaben kein Problem

Jede Woche erhalten Kinder in den Räumen des Wohnheims Leipziger Straße von unseren Mitgliedern und von Vereinsfreunden Schützenhilfe für die Schule. Lesen üben, Hausaufgaben-Assistenz und Sprachtraining stehen ganz oben auf der Agenda der ehrenamtlichen Sprachlehrer.  

Auch die Eltern profitieren. Nebenbei werden Behördenbriefe erklärt und gute Tipps gegeben. Wo ist was am besten zu erledigen, wer ist Ansprechpartner für welche Problemstellung? Der Informationsbedarf ist groß. 

Die Kontaktaufnahme zwischen Einheimischen und Zuwandern wird durch Angebote wie die Hausaufgabenhilfe erleichtert und in einen kontinuierlichen Rahmen gebracht.

Unser Verein ist deshalb immer auf der Suche nach Sprachlehrern. Auch ohne Mitgliedschaft im Verein ist ein Engagement in diese Richtung sehr willkommen.    



Wer wir sind

Der eingetragene Verein "Flüchtlingshilfe Herzberg (Elster)" wurde am 16. September 2015 in Herzberg gegründet. Zu den Gründungsmitgliedern zählten ehrenamtliche Mitglieder bereits bestehender Flüchtlingsinitiativen sowie engagierte MitbürgerInnen der Stadt Herzberg (Elster) und der umliegenden Orte.

Was wir leisten

Zu den Schwerpunkten unserer Tätigkeit zählt die Vermittlung der deutschen Sprache als Voraussetzung für eine gelungene Integration von Flüchtlingen.

Wir unterstützen die in Herzberg untergebrachten Flüchtlinge im Alltag etwa beim Ausfüllen von Formularen, Behördengängen und Arztbesuchen.

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Arbeit des Vereins Flüchtlingshilfe Herzberg (Elster) oder wollen Ihn unterstützen? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!



Die Arbeit des Vereins wird maßgeblich durch das Bundesprogramm "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" unterstützt. 

Neue Mitglieder sind uns jederzeit herzlich willkommen. Der Jahresbeitrag beträgt 15,- Euro.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht